Unsere Jugendleiter

Hier kannst Du einen Teil unserer Jugendleiter sehen. Die Bilder sind teilweise auf unseren Freizeiten entstanden und die Texte hat entweder jeder selbst geschrieben oder nette andere Menschen haben die für denjenigen geschrieben.

Viel Spaß beim durchschauen und vielleicht sehen wir uns ja irgendwann mal in live.

DER GENERAL

 

Hallo,
ich bin der General. DER General. Wenn Du den Raum betrittst, in dem ich bin, möchte ich gerne begrüßt werden. Ich bin seit dem Konficamp 2019 Teil der EJEBC und fühle mich sehr wohl. Mir wird ein Umfeld von viel Liebe gegeben und die anderen haben viel Verständnis für meine Bedürfnisse. Ich kann nämlich manchmal ziemlich nerven, wenn ich zum Beispiel mal wieder ein #Photo machen will.

LEON

 

Hallo,

ich bin Leon. Meine Freunde nennen mich auch Jesùs Marìa. Ich bin wahrscheinlich der witzigste Mensch, den Du kennenlernen wirst und mit mir wird Dir nicht langweilig. Meine Hobbies sind Vögel, Leberkas und Memes. Ich bin mit Herz und Blut in der Jugendarbeit dabei und bin auch privat ganz nett.

Mach den Brüller!

JULI

 

Hallo,

ich bin der Juli. Ich mag die Jugendarbeit. Ich mag Musik. Ich mag beides sogar so sehr, dass ich es in der EJEBC mache und das mit sehr viel Spaß. Dieses Jahr war ich das erste Mal im Konfi Camp in der Küche, das hat mir auch sehr viel Spaß gemacht. Eigentlich macht mir alles in der EJEBC Spaß, aber am meisten gefällt mir, dass es dort so viele liebe Menschen gibt, mit denen man Zeit verbringen kann. 

Ich leite unter anderem die neue Big Three Bigband und spiele Gitarre bei den Mangos.

KATHI

 

Hallo,

ich bin Rine, aber eigentlich nennen mich alle Kathi.
Ich bin jetzt auch schon ein Weilchen dabei. Ohne mich würden Freizeiten wie Konfi Camp oder Segelfreizeit materialtechnisch im Chaos versinken. Eigentlich mag ich keine Kinder und schon gar keine Jugendlichen, aber irgendwie sind sie dann doch ganz okay und ich bin gerne Jugendleiterin. Meine Hobbies sind Essen, ABBA, Disney und Essen. Schickt mir eure besten Shrek Memes.

ALEX

 

Das heißt nicht Pätsch, sondern Petsch. Aber Ihr könnt mich auch einfach Alex nennen. 
Ich bin hier jetzt schon echt lange dabei und wenn ich mich nicht täusche, sogar der Älteste. Deswegen kenne ich mich schon gut aus, vor allem in der Küche auf dem Konfi Camp, wo ich meine Erfahrungen gerne weiter gebe.
Wenn ich nicht bei den Mangos Bass spiele bis mir die Finger bluten, fahre ich auch gern mal mit einem LKW durch die Gegend. So weit ist es schon gekommen hier! Also bei Fragen oder wenn Ihr einen Trucker buchen wollt, gerne an mich wenden!

TIM

 

Servus,
ich bin der Tim, aber alle hier nennen mich Tim.
Meine absolute Leidenschaft, neben der Jugendarbeit, ist das Schweißen. Mir macht es echt sau viel spaß, auf Freizeiten wie zum Beispiel das Camp zu fahren und Zeit mit den Kindern und Jugendlichen zu verbringen, außerdem bin ich echt für jeden scheiß zu haben. Ich mach unglaublich viel Unsinn aber kann natürlich auch ernst sein, sehr ernst. Ich mach ziemlich viel in dem Laden hier, wie zum Beispiel Umleitung und JAS. Ach und Privat bin ich eigentlich auch ganz nett, man kann sich unterhalten.

FABI

 

Hallöchen :) 
ich bin der Fabi und obwohl ich mitlerweile nicht mehr direkt vor Ort wohne mische ich bei eigentlich allem kräftig mit. 
Ich bin das Gegenteil von Lord Faquaard, denn ich bin ziemlich groß und ein richtiger Ehrenmann. Mein Lieblingsspiel ist Jungle Speed - oder jedes andere Fetzige Spiel. Mein größter Jugendleiterskill ist mein (rasierter) Kopf voll mit Erfahrung und genialen Ideen. Deshalb bin ich immer vullegas dabei und möchte aus jeder Freizeit das beste machen. Vielleicht wirke ich deshalb manchmal ein bisschen komisch, aber das ist okay denn ich weiß es wird sich lohnen. 
Küsschen auf eure Nacken. 

TESSA

 

Hallihallo,
ich bin die Tessa, aber Ihr könnt mich auch Sid nennen. So wie Sid aus Ice Age. Ich mag Jugendarbeit ganz schön gerne, weil da immer so tolle Menschen dabei sind und alle Bock haben, verrückte Sachen zu machen. Ich mag auch Glitzer und Essen zieeeemlich gerne. Und falls Ihr mal jemanden zum Tomaten Schneiden sucht, könnt Ihr Euch bei mir melden. Ach ja, den Kindertag mache ich auch mit, weil Kinder und Basteln und Organisieren in Kombination sind schon auch ganz ok eigentlich :)
Tschö mit Ö.

JONATHAN

 

Hallo,

ich bin der Jonny, aber man nennt mich auch John oder Tschon. Ich liebe Musik und Jugendarbeit, aber am meisten liebe ich es, wenn ein Plan funktioniert. Hier in der EJEBC kann ich alles gebrauchen, vor allem wenn‘s um die Planung und Durchführung von kuhlen Aktionen geht und dank meiner Liebe zur Musik bin ich auch noch ein Mango. Ansonsten könnt ihr mich regelmäßig in der Umleitung, bei den REFILL Jugendgottesdiensten, die ich beide mit plane, und bei verschiedensten Freizeiten treffen. Schaut‘s vorbei und let‘s Rock ‚n Roll.

MARK

 

Hi,
Mark mein Name. Ich bin Hauptberuflich ein geiler Typ! Ihr könnt mich auf so ziemlich jeder Aktion in der EJEBC antreffen, weil mir Jugendarbeit einfach unglaublich Spaß macht! Am meisten mag ich es mit Euch Quatsch zu machen und dafür zu sorgen, dass alle gut gelaunt sind. Also man sieht sich dann bei der nächsten Aktion.

Die Un ehrlich Brothers

 

aka 2 voll idioten aka Sweetie und Peekiy aka Dick und Doof aka Tim und Struppie aka Nicky und Felix Aka Sepp & pi aka Hübsch und Hübscher aka Dumm und dümmer aka Fett & Sack aka Weiß & Bier aka die 2 Golfer aka best Buddys aka Die Schüttelstrümpfe aka die coolsten Brüder der Welt aka Elisabeth aka super kecks aka halt dein maul aka Venus Besucher N.1 aka Mark und Euro aka Mark und Sven

Jahreslosung

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus 9,24

 

Kontakt

Evangelische Jugend Epiphanias, Bethlehem & Caroline (EJEBC)

Felix Stahl

Religionspädagoge

St.-Johann-Str. 24

80999 München

 

Tel.:   089 81898770
Mobil: 0176 56823639

Mail:   ejebc@web.de

          felix.stahl@elkb.de

Facebook:  EJEBC

Instagram: EJEBC

 

Terminkalender

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Jugend Epiphanias, Bethlehem, Caroline